Savona

Willkommen auf der Internetseite der offiziellen Fremden- und Gästeführer der Provinz Savona und der Palmenriviera. Dank unserer Fremden- und Gästeführer werden Sie Savona, die “Stadt der Päpste“, und die bezaubernden Dörfer des gleichnamigen Gebiets entdecken. Von qualifizierter Hand werden Sie viel über die Geschichte, Kultur und Tradition unserer schönen Gegend erfahren


Savona

es ist die Stadt der Päpste, in der Sixtus IV. und Julius II. aus dem Familiengeschlecht‚Della Rovere’ geboren wurden. Die sehenswerte Altstadt bietet: architektonische und geschichtsträchtige Paläste, einen Monumentkomplex, der aus der Kathedrale (mit Kunstschätzen wie z.B. dem hölzernen, mit…

Find out more

Alassio

dank seiner einzigartigen Landschaft und seines Klimas wurde Alassio Ende des 19. und Anfang des 20. Jh. zum idealen Touristenziel der Engländer auserkoren. Sie errichteten hier eine anglikanische Kirche und Prachtvillen in  herrlicher Panoramalage. Die Künstlermauer „Muretto“ ist eine Rarität…

Find out more

Albenga

Die perfekt erhaltene Altstadt ist  besonders sehenswert wegen ihrer mittelalterlichen Geschlechtertürme und Patrizierpaläste, die entlang den ehemaligen römischen Strassen  ‚cardus’ und ‚decumanus’, erbaut wurden. Die Kathedrale ‚San Michele’ ist von größtem geschichtlichen und architektonischem Interesse, zusammen mit der frühchristlichen Taufkapelle, die noch ein zeitgleiches…

Find out more

Albisola

Der Name geht auf die römische Villa ‚Alba Docilia’ zurück. Albisola ist ein berühmtes  Produktionszentrum der blau-weißen Keramik. Diese Keramikart war während der Barockzeit weitverbreitet. Zeitgenössischen Kunststil sieht man dagegen auf der Artistenstrandpromenade und bei der ‚Onda’ , einer großen…

Find out more

Alassio

dank seiner einzigartigen Landschaft und seines Klimas wurde Alassio Ende des 19. und Anfang des 20. Jh. zum idealen Touristenziel der Engländer auserkoren. Sie errichteten hier eine anglikanische Kirche und Prachtvillen in  herrlicher Panoramalage. Die Künstlermauer „Muretto“ ist eine Rarität…

Find out more

Castelvecchio di Rocca Barbena

diese Ortschaft ist als eine der schönsten Italiens ausgezeichnet. Sie liegt auf der Spitze eines steil abfallenden und uneinnehmbaren Bergausläufers, der die am Fluss Neva entlang führende Straße überragt, die Verbindungsstraße zwischen Albenga und dem Tanaro-Tal. Die Burg wurde im…

Find out more

Finalborgo

: der Ort liegt wie ein Kontrollposten zwischen Tal und Meer und hat die Auszeichnung erhalten, eine der schönsten  Ortschaften Italiens zu sein. Die Familie Del Carretto hatte Finalborgo zum Hauptsitz ihrer Markgrafschaft erwählt. Der Ort ist noch immer von…

Find out more

Finalmarina

die Ortschaft entwickelte sich im 17. Jahrhundert unter spanischer Herrschaft. Eine der wertvollsten Basiliken der Provinz Savona befindet sich in Finalmarina. Ihre stattlichen Säulen aus Carraramarmor sind bemerkenswert. Die Altstadt entfaltet sich um den alten „Platea Magna“ herum. Beherrscht wird…

Find out more

Alassio

dank seiner einzigartigen Landschaft und seines Klimas wurde Alassio Ende des 19. und Anfang des 20. Jh. zum idealen Touristenziel der Engländer auserkoren. Sie errichteten hier eine anglikanische Kirche und Prachtvillen in  herrlicher Panoramalage. Die Künstlermauer „Muretto“ ist eine Rarität…

Find out more

Millesimo

der Ort ist als einer der schönsten Italiens ausgezeichnet. Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten (neben vielen anderen) sind:  die Burg der Familie Del Caretto, die befestigte Brücke „della Gaietta“ oder auch „Ponte Vecchio“ genannt (spätromanisch mit einem sehr gut erhaltenen Wachturm), die…

Find out more