Albenga und …… der Pfad der Ilaria

Zwischen Castelvecchio und Zuccarello verläuft ein Pfad mitten durch die mediterrane Macchia, der dann zu den Ruinen des Schlosses der Marquisenfamilie Del Carretto führt. In diesem Schloss wurde Ilaria Del Carretto geboren.  Sie lebte hier bis zu ihrer Hochzeit mit Paolo Giunigi, dem Herren von Lucca.  Mit 26 Jahren starb Ilaria im Kindsbett. Das berühmte Grabmahl des Jacopo della Quercia  verewigte sie für immer.